Lade ...

Gut für`s Klima: Klimaneutrale Ziegel für Neubau und Sanierung

{{notice.title | translate}}

{{notice.message}}

Heim & Garten
Kategorie "Heim & Garten"
Anzeige

Mit einer beispielhaften „Klimaschutzstrategie 2020“ setzt Schlagmann Poroton ein Ausrufezeichen für praktizierten Umwelt- und Klimaschutz. Grundvoraussetzung für eine klimaneutrale Ziegelproduktion ist die Einsparung sowie Vermeidung von Emissionen. „Umweltschutz, Klimawandel und Artenschutz betreffen uns alle. Daher reden wir als produzierendes Unternehmen nicht nur über den Klimaschutz, sondern gehen mit den klimaneutralen Ziegeln einen Schritt voraus“, so Johannes Edmüller, geschäftsführender Gesellschafter von Schlagmann Poroton.

Die perlitgefüllten Hintermauerziegel Poroton-T6,5, Poroton-T7, Poroton- S8 und Poroton-S9 sowie das Dämmsystem Poroton-WDF sind die ersten klimaneutralen Ziegel deutschlandweit, sie wurden erfolgreich vom TÜV Nord als „Klimaneutrale Ziegel“ zertifiziert.

Gut für die Umwelt

Um die Produktion klimaneutraler Ziegel zu erreichen, entwickelte das Unternehmen zusammen mit anerkannten Klimaschutz-Experten eine 3-Säulen-Strategie, die sich aus Energieeinsparungen bei der Produktion, dem Einsatz erneuerbarer Energien sowie dem CO2-Ausgleich restlicher Emissionen durch Klimaschutzprojekte weltweit zusammensetzt.

Klimaneutrale Wohngebäude in wohngesunder Ziegel-Massivbauweise bis zu 9 Stockwerken möglich

Mit seinen Produkten ermöglicht der Hersteller aus dem niederbayerischen Zeilarn den Bau von nachhaltigen, klimaneutralen Häusern in monolithischer und wohngesunder Massivbauweise. Prädestiniert für Einfamilien-, Reihen- oder Doppelhäuser entsprechen die perlitgefüllten Ziegel Poroton-T6,5 und -T7 mit Wärmeleitzahlen von 0,065 bzw. 0,07 W/mK den Anforderungen des aktuellen Gebäudeenergiegesetzes und ermöglichen Außenwände, die für monolithisch gebaute Passiv- und Sonnenhäuser sowie alle KfW-Effizienzhäuser problemlos geeignet sind. Poroton-S8 und -S9 sind die optimalen Ziegel für den Objektbau. Die optimierte Lochgeometrie des Poroton-S8 sorgt für hervorragenden Schall- und Wärmeschutz. Eine neuartige Mikroverzahnung mit vielen kleinen Luftkammern vermindert den Wärmeverlust über die Stoßfuge. Das Ergebnis ist eine massive Ziegelwand mit U-Werten bis 0,16 W/ (m2K), sie empfiehlt sich darüber hinaus für KfW-Effizienzhäuser 55/40. Der Poroton-S9 bietet zudem aufgrund seiner massiven Stege statische Sicherheit für bis zu neun Stockwerke. Seine wärmedämmenden Eigenschaften erlauben den Verzicht auf zusätzliche Dämmschichten.

Dämmen mit klimaneutralen Ziegeln bedeutet zweifacher Klimaschutz. Gebäudesanierung kann neuerdings doppelt gut fürs Klima sein. Denn neben dem Beitrag, den ein gut gedämmtes Gebäude für den Klimaschutz zweifellos Fall leistet, gibt es für Bauherren jetzt auch die Möglichkeit, mit einer klimaneutralen Dämmung Altbauten auf den neuesten Stand in Sachen Energieeffizienz zu bringen. Das Dämmsystem besteht aus einer massiven Ziegelwand und ist gefüllt mit dem aus der Natur kommenden Dämmstoff Perlit. Poroton-WDF ist aufgrund seiner natürlichen, unbedenklichen Inhaltsstoffe deshalb auch gut fürs Wohnklima! Dies hat bereits zahlreiche Ökolabels wie „Blauer Engel“ oder „natureplus“ überzeugt. Außerdem ist das Bausystem einfach zu verarbeiten, bietet neben den hohen Wärmedämmeigenschaften einen hohen Brandschutz und erfüllt alle Aspekte einer baubiologisch sinnvollen und ökologischen Wärmedämmung. Weil auch die bauphysikalischen Eigenschaften passen, eignen sich die Ziegel ebenso gut zur Innendämmung.

„Der TÜV-NORD bestätigt und honoriert unsere Strategie - auch dies ist für uns Motivation, unseren eingeschlagenen Kurs konsequent weiter zu verfolgen, um nachhaltige Produkte für einen nachhaltigen und hochwertigen Wohnungsbau zu entwickeln, der genau deshalb auch bezahlbar bleibt“, kommentiert Johannes Edmüller den Erhalt der Zertifikate.

Weitere Informationen gibt es im Netz. Hier kann auch berechnet werden, wie viele Kilogramm an CO2-Emissionen beim Bau mit den klimaneutralen Poroton-Ziegeln eingespart werden können.

www.schlagmann.de

 

Zurück
Weitere Informationen
Technisch notwendige Cookies
sid und sid_key

Gültigkeit: bis zum Ende der Session, wenn der Browser geschlossen wird

Beschreibung: Diese Cookies identifizieren Sie gegenüber dem Shop mit einer eindeutigen Kennung, z.B. um den Warenkorb zu speichern.

language

Laufzeit: bis zum Ende der Session, wenn der Browser geschlossen wird

Beschreibung: Speichert die aktuell verwendete Sprache.

displayedCookiesNotification

Laufzeit: 1 Jahr

Beschreibung: Speichert die Entscheidung über die Cookie-Einwilligung des Besuchers der Website.

allowTracking

Laufzeit: 1 Jahr

Beschreibung: Speichert die Entscheidung über die Benutzung von Tracking-Cookies.

aHistoryArticles

Gültigkeit: bis zum Ende der Session, wenn der Browser geschlossen wird

Beschreibung: Speichert eine Liste der zuletzt angesehenen Artikel.

Tracking Cookies
_fbp

Gültigkeit: 3 Monate

Beschreibung: Wird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.

_ga

Gültigkeit: 2 Jahre

Beschreibung: Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.

_gid

Gültigkeit: 1 Tag

Beschreibung: Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.

Einstellungen
Akzeptieren
Cookie-Hinweis

Cookies und ähnliche Technologien werden auf immostar.de verwendet, um unsere Inhalte und Angebote für Sie stetig zu verbessern. Durch Klicken auf OK oder durch Anklicken von Inhalten auf unseren Websites stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies und ähnlicher Technologien zu. Ihre Daten werden ausschließlich verschlüsselt übertragen.

Technisch notwendige Cookies
Tracking Cookies

Einstellungen verwalten Alle akzeptieren