Anzeige

Eigentumswohnungen in ruhiger Parklage: „feel.munich - AM SÜDPARK WOHNEN“
Geschrieben am 03.11.2016

Der Bau für das besondere Wohnungsbauprojekt „feel.munich – AM SÜDPARK WOHNEN“ schreitet zügig voran. Auf dem ca. 8 Hektar großen Areal in Obersendling, zwischen Boschetsrieder Straße, Kistlerhofstraße und Drygalski- Allee, errichtet die „Concept Real zwei GmbH“ mit „feel.munich – AM SÜDPARK WOHNEN“ ca. 300 elegante und ruhig gelegene 1- bis 4-Zi.-Eigentumswohnungen, Geschäfte des täglichen Bedarfs und zwei Kindertagesstätten in ruhiger Parklage.

Eine jahrelange Planungs- und Wettbewerbsphase unter Einbeziehung der umliegenden Bewohner ging dem ambitionierten Bauprojekt voraus und sorgt dafür, dass sich das neue Bauprojekt architektonisch optimal in die Umgebung einfügt und von einer weitläufigen Parklandschaft umgeben ist.

Viel Grün und eine autofreie Zone

Die gesamte Fläche des Areals wird eine autofreie Zone, so dass sich in den Innenhöfen von „feel.munich – AM SÜDPARK WOHNEN“ die Ruhe genießen lässt. Für die PKWs stehen komfortable Tiefgaragen- Einzelstellplätze zur Verfügung, was heutzutage eine Seltenheit ist.

Komfortable Ausstattung und beste Verkehrsanbindung

Die ansprechende Ausstattung der Wohnungen mit Parkettboden, bodentiefen Fenstern, modern ausgestatteten Bädern und Fußbodenheizung sind weitere Pluspunkte. Mit der U3, die man zu Fuß in 2 Minuten erreicht, ist man bestens an das öffentliche Verkehrsnetz angeschlossen. In wenigen Minuten ist der Bewohner von „feel.munich – AM SÜDPARK WOHNEN“ mit dem Auto auf der A95 - Richtung Garmisch - und kann sich so die Oberbayerische Seen- und Alpenlandschaft schnell erschließen. Über die A99 oder den Mittleren Ring sind alle anderen Ziele sehr gut erreichbar.

Stadt und Natur – so lässt es sich leben

Mit dem weitgehend naturbelassenen Südpark direkt gegenüber, der Isar und dem Forstenrieder Park in der Nähe verbindet das Bauprojekt „feel.munich – AM SÜDPARK WOHNEN“ Stadtleben mit Naturnähe.

Bezahlbare Wohnungen für Singles, Paare und Familien

Obersendling grenzt im Süden an den Nobelstadtteil Solln und entwickelt sich zurzeit zu einem der gefragtesten Stadtteile in München, so dass der Verkauf der Wohnungen bereits erfolgreich angelaufen ist. Die ersten Wohnungsübergaben sind für das 4. Quartal 2017 geplant.

Ein Highlight – Grüne Dachgärten für alle Bewohner

Ein weiteres Highlight des Bauprojektes sind die intensiv begrünten Dachgärten, die allen Bewohnern zum Entspannen zur Verfügung stehen. Mit Freunden oder Nachbarn über den Dächern von München den Sonnenuntergang oder einen Blick in die Alpen genießen – mit „feel.munich – AM SÜDPARK WOHNEN“ kann dieser Traum wahr werden.

Besonders interessant auch für Kapitalanleger

Durch die gute Verkehrsanbindung zu den Universitäten, zu umliegenden Firmen und direkt in die Innenstadt ist „feel.munich – AM SÜDPARK WOHNEN“ eine hervorragende Adresse für Kapitalanleger, die vorhaben, ihre Wohnung zu vermieten.