Anzeige

Ein Stück vom Glück: Hausham - Leben in der Alpenregion Tegernsee-Schliersee
Geschrieben am 16.11.2016

Direkt am Fuß des Alpenrandes, zwischen Tegernsee und Schliersee, liegt Hausham. Die Gemeinde im oberbayerischen Landkreis Miesbach erfreut sich nicht nur bei Wanderern und Ausflüglern größter Beliebtheit, sondern aufgrund ihrer zentralen und gleichzeitig beschaulichen Lage mit hohem Freizeit- und Erholungswert knapp 50 km vor den Toren der Landeshauptstadt München auch als ruhige und gut angebundene Wohngegend. Im Herzen des Ortskerns Hausham entsteht ein neues Wohn- und Geschäftszentrum. Das Neubauprojekt an der Tegernseer Straße mit insgesamt 66 Wohnungen heißt passend zum Konzept „Hausham Mittendrin“. Exklusiv für die komplette Vermarktung der neu errichteten Immobilie zuständig ist die Hegerich Immobilien GmbH.

In Hausham entstehen drei Baukörper mit 66 Einheiten

Über einer Ladenetage mit Geschäften des täglichen Bedarfs und einer Tiefgarage werden drei architektonisch anspruchsvolle Baukörper mit 66 barrierefrei zugänglichen Wohneinheiten und Wohnflächen zwischen ca. 34 m² und 112 m² errichtet, die sich harmonisch in die traditionsbehaftete Umgebung einfügen. Mittendrin im Ort entstehen somit neue Einkaufsmöglichkeiten und komfortable Wohnungen für Familien, Singles und Paare jeden Alters. Die Errichtung als KfW-Effizienzhaus 70 sowie der Einsatz einer hochwertigen 3-fach-Isolierverglasung mit teils bodentiefen Fenstern garantieren Energieeffizienz, Nachhaltigkeit und Wohnkomfort. Die Fertigstellung der 66 Wohnungen ist für Herbst 2018 geplant. Sonnige Einheiten sind bereits ab 175.000 € verfügbar. Alle Geschäfte des täglichen Bedarfs sind fußläufig erreichbar und auch wenn man nichts zu besorgen hat ist ein Spaziergang durch Hausham immer ein Genuss.

Alpenpanorama, Schliersee und Tegernsee befinden sich in nächster Nähe

Die neuen Bewohner von „Hausham Mittendrin“ können sich nicht nur am prächtigen Alpenpanorama und der Nähe zum Schliersee (3 km) und Tegernsee (9 km) erfreuen, sondern im Winter auch am traumhaften Skigebiet Spitzingsee-Tegernsee. Mit dem Auto oder den Zügen der Bayerischen Oberlandbahn (BOB) ist auch die Landeshauptstadt München in rund 45 Minuten gut zu erreichen.

Medizinische Versorgung, Bildung sowie Kindergärten befinden sich im Ort

Dank des Krankenhauses Agatharied, einem Lehrkrankenhaus der Ludwig-Maximilians-Universität München, besteht eine hervorragende medizinische Versorgung im Ort. Für Bildung und Weiterbildung befinden sich in Hausham drei Schulen, eine Musikschule, eine Volkshochschule und eine Leihbücherei. Acht Kindergärten und Kindertagesstätten kümmern sich um die jüngsten Einwohner der Gemeinde.
Das Projekt ist ein Vorhaben des Familienunternehmens Reichenberger.

Das Hausham-Mittendrin-Verkaufsteam steht Ihnen sehr gerne unter 08026/3959971 oder per Mail info@hausham-mittendrin.de zur Verfügung.