Hofbrunn 67

Modern Wohnen im noblen Münchner Stadtteil Solln
immostar-ID isnb56821
Wohnungsnummer 1
Objektanschrift 81477 München

Die vollständige Adresse erhalten Sie vom Anbieter
Bei diesen Angaben (außer dem Energiepass) handelt es sich um Beispielangaben.
Kaufpreis 880.000,00 €
Zimmer 3
Wohnfläche ca. 117,00 m²
Nutzfläche ca. 143,00 m²
Wohneinheiten 6
Alter Neubau
Energiepass

Energieausweis in Vorbereitung

Beschreibung

Inmitten eines Villenviertels, das zu den schönsten Wohngebieten Münchens gehört, errichten wir ein Mehrfamilienhaus mit sechs Eigentumswohnungen. Alter Baumbestand und alteingewachsene Gärten in direkter Nachbarschaft machen das besondere Flair dieses Objektes aus. Das Haus ist nach Süden ausgerichtet und punktet somit nicht nur durch Großzügigkeit, sondern auch durch wunderbar helle Räume. Die Architektur unseres Hauses ist modern und unaufdringlich, dabei immer bodenständig und funktional. Bei der Konzeption wurde viel Wert auf offene und kommunikative Grundrisse gelegt.

Die Erdgeschosswohnungen sind über eine innenliegende Treppe mit den dazugehörigen Hobbyräumen verbunden, die in Wohnraumqualität ausgebaut sind. Zu den Erdgeschosswohnungen gehören idyllische Privatgärten. Die beiden Obergeschosswohnungen verfügen über großzügige Balkone und von den Dachterrassen der Dachgeschosswohnungen blickt man in das satte Grün der Nachbargärten. Ein Lift komplettiert unser komfortables Angebot.

Ausstattung

Die Häuser werden zeitgemäß mit einer komfortablen und qualitativ guten Ausstattung errichtet. Die wichtigsten Ausstattungsmerkmale entnehmen Sie bitte unserer allgemeinen Baubeschreibung, die Sie zusammen mit Ihrem Exposé erhalten. Baubeginn voraussichtlich Frühjahr 2016.

Abweichend von der allgemeinen Baubeschreibung statten wir dieses Objekt wie folgt aus: 

  • 36,5 cm starkes Außenmauerwerk mit Wärmedämmziegel gem. Plan
  • Putzfarbe weiss
  • Dacheindeckung mit anthrazitfarbenen Dachpfannen im steilen Bereich und Metalldeckung im flachen Bereich
  • Sonstige Spengler-Arbeiten werden in Titanzink bzw. beschichtetem Aluminiumblech ausgeführt
  • Außen sichtbare Holzteile grau
  • Balkone erhalten ein Stahlgeländer mit separatem Handlauf Farbe anthrazit und getönte Glasfüllungen
  • Geschosstreppen KG-DG inkl. der Treppenvorplätze mit Granitbelag – Bianco Sardo und Edelstahlhandlauf
  • innenliegende Wohnungstreppen (Whg.1 und 2) erhalten Granitbelag – Bianco Sardo und Edelstahlhandlauf
  • Sämtliche Fenster im DG erhalten Rollos, soweit Unterputzkästen möglich sind, ansonsten Außenrollos
  • Schrägfenster erhalten keine Rollos
  • weiße Kunststofffenster und Fenstertüren mit äußerer anthrazitfarbener Alu-Schale sowie Wärmedämmverglasung und anthrazitfarbenen Putzfaschen
  • Wärmeschutzfenster dreifach verglast (Uglas = 0,5) in den Wohn- und Hobbyräumen, sowie den Hausfluren EG bis DG
  • Hauseingangstür weiß (außen anthrazit) mit Klarglasfüllung und Stangengriff
  • Innentüren Weißlack endbehandelt
  • Einzelwaschmaschinenanschlüsse und Fliesenbelag in der Waschküche
  • Trinkwasserleitungen in Edelstahl
  • Fertigparkett Eiche in den Wohnräumen, Dielen, Fluren, Hobbyräumen und den dazu gehörenden Vorräumen
  • Fertigparkett Eiche auch in den offenen Küchen
  • Duschen im Erdgeschoss, soweit im Plan vorgesehen, bodengleich gefliest mit Ablaufrinne (ohne Duschkabine)
  • Fußbodenheizung in allen Räumen, den Hobbyräumen mit den dazu gehörenden Vorräumen und der Waschküche (nicht in Kellerräumen)
  • Energiesparende Brennwertanlage mit solarer Warmwasser-und Heizungsunterstützung
  • Kontrollierte dezentrale Einzelwohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung
  • Ausführung nach Energieeinsparungsverordnung (ENEV 2016)
Lage

Solln zählt zu den privilegierten Wohnlagen Münchens und ist außerdem der südlichste Münchner Stadtteil. Hier lebt vor allem die gehobene Mittelschicht mit einem überdurchschnittlich hohen Akademikeranteil. Außerdem weist Solln immer noch ein gemütlicher und heimatverbundener Charakter aus. Sei es an Marktagen am Fellererplatz oder auch bei einer Einkehr in den Gaststätten Schützenlust, Sollner Hof oder bei einem Besuch, der über die Grenzen Münchens hinaus bekannten originellen Iberl-Bühne. Gleich an der S-Bahnstation (S7) finden viele Sollner den Weg in den Hirschen. Selbst ein eigenes Kino ist in Solln zu finden.

Und wenn es darum geht, seine Freizeit draußen zu verbringen, dann hat Solln auch hierfür eine Menge zu bieten. Hier gibt es einige schöne Grünflächen und Erholungsmöglichkeiten. Für ausgedehnte Spaziergänge ist der malerische Waldfriedhof sehr zu empfehlen. Auch ein kleiner Teil des großen Forstenrieder Parks liegt noch auf dem Gebiet Sollns. Die Isarauen sind ebenfalls nur einen Katzensprung entfernt.

Für Autofahrer erschließt sich Solln über die A95 und die B11. Diejenigen, die ihr Auto lieber stehen lassen, fährt der Bus mit der Nummer 136 in ca. 6 Minuten zum Sollner S-Bahnhof (S7, S27). Solln kurios: Eine bayerische Legende – wenn auch im negativen Sinne – hat ihre Spuren in Solln hinterlassen. Auf der Flucht soll sich der Räuber Kneißl eine zeitlang in der Hofbrunnenstraße verborgen haben. Geschichtsbewanderte wissen, dass Mathias Kneißl – so des Räubers eigentlicher Name – schließlich doch geschnappt wurde und für seine Taten 1902 zum Tode verurteilt wurde. Bei der Urteilsverkündung an einem Montag soll er übrigens einen Satz gesagt haben, der in den allgemeinen Sprachgebrauch eingegangen ist und den bestimmt schon so mancher Arbeiter nach dem Wochenende einmal von sich gegeben hat: „De Woch fangt ja scho guat o…“

Sonstige Angaben
Abweichungen zwischen dargestellten Fassaden und Grundrissen bleiben vorbehalten. Alle Angaben wurden mit Sorgfalt zusammengestellt, eine Haftung kann jedoch daraus nicht abgeleitet werden. Änderungen bleiben vorbehalten. Für die Richtigkeit perspektivischer oder zeichnerischer Darstellung wird nicht gehaftet. Zeichnerisch dargestellte Möbel und Außenanlagen sind nicht in unserer Leistung enthalten.
Impressum des Anbieters

Komfortwohnbau Dech GmbH
Kistlerhofstr. 88
81379 München

Vertreten durch:

Michaela Dech-Stadter
Kathrin Dech

Kontakt:

Telefon: +49 (0) 89 / 74 80 887-0
Telefax:+49 (0)89/ 780 709 77
E-Mail: info@komfortwohnbau-dech.de

Registereintrag:

Eintragung im Handelsregister.
Registergericht: München
Registernummer: HRB 220970

Umsatzsteuer-ID:

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:
DE302049642

Aufsichtsbehörde:

Kreisverwaltungsreferat

880.000,00 €
Kaufpreis
3 Zimmer
Angebote
81477 München
Die vollständige Adresse erhalten Sie vom Anbieter
Karte vergrößern
Weitere Objekte des Anbieters
Grünland10
Kaufpreis 542.200,00 €
Wohnfläche 87 m²
Zimmer 3
Weitere Objekte des Anbieters