Lade ...

Rechtsprechung

{{notice.title | translate}}

{{notice.message}}

Ferienwohnung - Hunde sind nicht gestattet
Kategorie "Rechtsprechung"
Die Mitnahme eines Hundes in die Ferienwohnung ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Vermieters nicht gestattet. Der Mieter kann sich insofern nicht auf die Rechtsprechung zur Tierhaltung bei Wohnraummietverhältnissen berufen, wonach ein generelles Verbot von Hunden unzulässig ist. Bei ... mehr lesen
HAUS + GRUND München - Ihr Berater in allen Fragen rund um HAUS + GRUND
Kategorie "Leser fragen Experten"
In den letzten 10 Jahren konnte der Haus- und Grundbesitzerverein München die stärksten Mitgliederzuwächse in seiner 139-jährigen Geschichte verbuchen. In diesen Jahren konnten fast so viele neue Mitglieder gewonnen werden wie in den davorliegenden 30 Jahren zusammen. Damit ... mehr lesen
BGH: Null Toleranz bei Wohnfläche
Kategorie "Rechtsprechung"
Ein neues Urteil des BGH wird zu einer deutlichen Zunahme der ohnehin zahlreichen Streitigkeiten über Betriebskostenabrechnungen führen, teilt uns Rechtsanwalt Rudolf Stürzer, Vorsitzender von HAUS + GRUND MÜNCHEN in seiner Pressemitteilung mit. Worum geht es? Bei ... mehr lesen
Besichtigungsrecht - Rücksicht auf die Belange des Mieters muss genommen werden
Kategorie "Rechtsprechung"
Nach dem Kauf einer Wohnung hat der neue Eigentümer ein berechtigtes Interesse, sich über den Zustand der gekauften Wohnung zu informieren. Allerdings muss auch in diesem Fall Rücksicht auf die Belange des Mieters genommen werden. Dementsprechend muss dem Mieter eine Besichtigung ... mehr lesen
Geschäftsräume - Betriebspflicht kann wirksam vereinbart werden
Kategorie "Rechtsprechung"
Bei der Vermietung von Geschäftsräumen in Einkaufszentren wird häufig eine Betriebspflicht des Mieters vereinbart, um Leerstände, die sich negativ auf das Erscheinungsbild des Einkaufscentrums auswirken könnten, zu vermeiden. Die Vereinbarung einer solchen ... mehr lesen
Beweissicherung - Sachverständigengutachten ist verbindlich
Kategorie "Rechtsprechung"
Mit einer gerichtlichen Beweissicherung können z.B. der Zustand der Mietsache bei Rückgabe oder Mängel von handwerklichen Leistungen festgestellt werden. In einem solchen sog. selbstständigen Beweisverfahren wird auf Antrag einer Partei die Einnahme des Augenscheins, die ... mehr lesen
Haus + Grund München: „Kündigung Sie promovierter Arsch!“
Kategorie "Rechtsprechung" Anzeige
Für viele Bereiche des täglichen Lebens gibt es Spiegel und Tabellen, aus denen sich auf einen Blick mit geringem Leseaufwand ergibt, welche Rechte und Ansprüche sich aus bestimmten Sachverhalten ergeben. Allgemein bekannt sind Mietspiegel, Betriebskostenspiegel, Mietminderungstabellen, ... mehr lesen
Geschäftsräume - Kein Mietschutz bei Firmenwohnung
Kategorie "Rechtsprechung"
Trotz Nutzung zu Wohnzwecken durch den Endmieter werden Mietverhältnisse nach ständiger Rechtsprechung als Geschäftsraummietverhältnisse qualifiziert und unterliegen somit nicht den Wohnraumschutzvorschrift en, wenn der Vertragszweck nicht im Wohnen durch den Mieter selbst, ... mehr lesen
Fristlose Kündigung bei Gewalttätigkeiten und Bedrohung
Kategorie "Rechtsprechung"
Der Vermieter kann ein Mietverhältnis aus wichtigem Grund außerordentlich und fristlos d.h. ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist kündigen, wenn ihm unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls, insbes. eines Verschuldens des Mieters, und unter ... mehr lesen
Markise-Anspruch auf Genehmigung?
Kategorie "Rechtsprechung"
Die Beantwortung der Frage, ob der Mieter einer Wohnung mit Terrasse oder Balkon berechtigt ist, als Sonnenschutz eine Markise zu montieren bzw. ob der Mieter einen Anspruch auf Genehmigung des Vermieters zur Montage der Markise hat, ist nach der Rechtsprechung von den konkreten Umständen des ... mehr lesen