Lade ...

Gestaltete Räume für unser Leben

{{notice.title | translate}}

{{notice.message}}

Buch-Tipps
Kategorie "Buch-Tipps"
Das Handbuch Innenarchitektur vom Bund Deutscher Innenarchitekten präsentiert die aktuellen Trends und professionell geplante Innenarchitektur-Projekte, die durch ihr klares Design, hohen Anspruch und höchste Individualität überzeugen. Ob Reihenendhaus, Townhouse, Openspace Fläche, Pfarrkirche, Kino oder Showroom – abgebildet werden die innovativsten Konzepte und herausragendsten Bauaufgaben aller Branchen.

In Summe sind 25 Projekte im BDIA Handbuch 2018/19 dokumentiert, die zahlreiche Inspirationen für eigene Projekte bieten. Die Fachbeiträge widmen sich in diesem Jahr der Frage nach der Digitalisierung, dem Dsign Thinking und datenbasierter Handwerkskunst. Der Adressteil der bdia- Mitglieder und Förderpartner, sortiert nach Bundesländern, rundet das Handbuch ab und macht es zu einem unverzichtbaren Nachschlagewerk. Der Herausgeber BDIA steht für Bund Deutscher Innenarchitekten. Dieser ist der Berufsverband der Innenarchitekten in Deutschland. Der BDIA fördert und festigt den Berufsstand und die Berufsausübung der Innenarchitekten. Dabei setzt er sich als Berufsvertretung seiner Mitglieder für deren Belange in der Öffentlichkeit und gegenüber Wirtschaft und Politik ein. Darüber hinaus arbeitet der BDIA auf europäischer und internationaler Ebene mit.  
 
BDIA – Bund Deutscher Innenarchitekten (Hrsg.)
Sylvia Leydecker
Handbuch Innenarchitektur 2018/19
2018. 224 Seiten, ca. 250 Abbildungen, Pläne und Skizzen.
Format 23 x 24 cm. Klappenbroschur.
€ [D] 29,95; € [A] 30,80; SFr. 40.90
ISBN 978-3-7667-2346-8

www.callwey.de/buecher/bdia-handbuch-innenarchitektur-201819
www.bdia.de