Lade ...
{{notice.title | translate}}

{{notice.message}}

Ambiente In- & Outdoor
Verfasst am 16.01.2019, in der Kategorie "Ambiente In- & Outdoor"
Anzeige
Unter Wellness versteht man üblicherweise körperliches und geistiges Wohlbefinden sowie den Luxus, sich ganz ohne Stress treiben zu lassen, sich zu entspannen und endlich einmal Zeit für sich zu haben. Unzählige Hotels und Urlaubsdestinationen leben mittlerweile vom Wellnesstrend - dabei sollte man es sich doch vor allem in seiner häuslichen Umgebung gut gehen lassen und Kraft sammeln können. Denn ein Wellnesswochenende ist nach drei Tagen zu Ende, in den eigenen vier Wänden dagegen kann man sich mit der richtigen Einrichtung Tag für Tag ein bisschen verwöhnen.

So wird das Badezimmer zur Wellness-Oase: Wer sich oder auch einem lieben Menschen etwas Gutes tun will, bekommt derzeit in allen Einrichtungshäusern und online Geschenktipps. Bei der Einrichtung des Badezimmers etwa sollte man keine grellen oder intensiven Farben wählen, sondern sich auf Beige- und Grautöne konzentrieren und als Akzent Salbei und andere ruhige Grüntöne wählen. Mit den Farben werden in der neuen Kollektion natürliche Materialien wie Holz, schwarzes Metall, Glas und Baumwolle kombiniert. Für Atmosphäre sorgen Windlichter, Kerzen oder auch ein paar schöne Steine zum Anfassen. Flauschige Badematten garantieren den Kuschelfaktor im Bad. Waschtische beispielsweise sind oft individualisiert bestellbar, sie bestehen auch aus massivem Holz, einer Platte aus Granit und einem aufgesetzten Waschbecken, dazu kommen Griffe aus Metall. Sogenannte Leiterregale sind im Badezimmer dekorativ und nehmen nicht viel Platz weg, sie eignen sich zudem als Halter für Hand- und Duschtücher. Schöne Blumen oder ein paar Salbei- und Eukalyptuszweige in einer Vase runden das Ambiente ab, Badutensilien wie Wattepads und andere Kleinigkeiten werden in schönen Behältern verstaut.

Das Schlafzimmer als echter Ort der Ruhe: Mit der passenden Einrichtung wird das Schlafzimmer zu einem wirklichen Ort der Ruhe und Behaglichkeit. Dafür sorgen sanfte Wohlfühl-Bettwäsche aus Leinen oder mit schönem Ginkgoblatt-Dessin sowie passende Kissen und kuschelige Decken. Wer sich am Abend mit einer beruhigenden Tasse Tee und einem Buch ins gemütliche Bett zurückziehen möchte, findet in der Kollektion sogar eine Teekanne mit integrierter Tasse. Auch im Wohnzimmer sind ruhige Töne angesagt - und wie im Schlafzimmer vor allem behagliche Wohntextilien. Über dem Esstisch sieht besonders im Winter ein dekorierter Zweig mit angenehmem Licht heimelig aus.
Foto: ©djd/www.hoeffner.de/kollektion
Mit freundlicher Unterstützung von hoeffner.de