Lade ...
{{notice.title | translate}}

{{notice.message}}

Ambiente In- & Outdoor
Verfasst am 03.01.2019, in der Kategorie "Ambiente In- & Outdoor"
Anzeige
Die Einrichtung heutiger Wohnräume lässt sich mit denen von vor einigen Jahrzehnten nicht mehr vergleichen. Landhaus oder Loft, Bauhaus oder Beton: zu unterschiedlich sind die Geschmäcker und zu zahlreich die Möglichkeiten. Die Wohnwand, die in jedem Haushalt stand, ist längst passé. Heute greift man höchstens zum populären Designerstuhl, der je nach Umfeld immer anders inszeniert wird. Eine Konstante ist aber ein hochwertiger Parkettboden, der nicht nur zeitlos und wohngesund ist, sondern auch die ideale Bühne für jede Art von Wohntraum bietet.

Wer in Sachen Parkett auf der Suche nach etwas Besonderem ist, sollte sich einmal die moderne Interpretation eines klassischen Hochkant-Designbodens ansehen. Die frische Optik verdankt er hochkant gestellten Parkettstäben im XSFormat. Die daraus resultierende außergewöhnliche Flächenwirkung ist aktuell mit keinem anderen Echtholz-Produkt vergleichbar. Mit Eiche zieht ein junger und urbaner Look ein, der eine trendige Alternative zu Landhausdiele, Schiffsboden und Co darstellt. Ob feingeschliffen oder in Natur beziehungsweise Weiß geölt – das Design überzeugt in verschiedenen Varianten. Das lebendige Aussehen des Bodens ist vielseitig kombinierbar und passt perfekt zur modernen Architektur. Es ist aber auch in Altbauten gern gesehen, bringt es doch das perfekte Loft-Gefühl in die eigenen vier Wände. Durch die ausgesuchte Eichenqualität erhält der Boden nicht nur seinen optischen Reiz, er ist zudem extrem robust und strapazierfähig – also auch bestens für Arbeits- oder Kinderzimmer geeignet. Die junge Generation profitiert außerdem noch vom günstigen Preis und den wohnbiologischen Vorteilen. Denn wird weniger Holz aus den Wäldern entnommen als nachwächst, werden die natürlichen Ressourcen geschont. Für diesen Erhalt der ökologischen Vielfalt steht das FSC-Prüfsiegel. HLC  
Mit freundlicher Unterstützung von bergundberg.com
Foto: HLC/Berg & Berg