Lade ...
{{notice.title | translate}}

{{notice.message}}

Verfasst am 06.06.2018, in der Kategorie "Ambiente In- & Outdoor"
Anzeige
In der warmen Jahreszeit spielt sich das Leben überwiegend im Garten, auf der Terrasse und dem Balkon ab. Der Freiluft- Wohnraum, in dem man so viel Zeit verbringt und sich vor allem auch erholen will, sollte dazu möglichst einladend gestaltet sein. Das gelingt mit verschiedenen dekorativen Elementen - aber in erster Linie mit ausgewählten Pflanzen in stilvollen Pflanzgefäßen. Selbst die kleinste Loggia lässt sich auf diese Weise in eine kleine Wellnessoase verwandeln. Allzu viel Arbeit sollen die Pflanzen allerdings nicht machen - im Trend liegen deshalb moderne, pflegeleichte Pflanzgefäße aus Kunststoff mit innovativen Bewässerungssystemen.

Die Pflanzgefäße bringen mit ihrer außergewöhnlichen Natursteinoptik ein besonderes Flair in den Garten, auf den Balkon oder die Terrasse. Es vereint die Vorteile von robustem und pflegeleichtem Kunststoff mit einer strukturierten Oberfläche in natürlicher, verblüffend echt aussehender Steinoptik. Die Würfel und Säulen fühlen sich an wie raue Steingefäße, sind aber sehr leicht und lassen sich deshalb mühelos transportieren. Die Pflanzgefäße fürs Sommeridyll gibt es als Würfel und als Säule in je zwei verschiedenen Größen und in den drei Naturstein-Farbtönen sandbeige, graphitschwarz und steingrau. Auf diese Weise kann man auch ein Ensemble im einheitlichen Look zusammenstellen. Die Natursteinoptik harmoniert mit jedem Garten- oder Terrassenstil, kann aber auch als Hingucker speziell inszeniert werden. Verspielte, farbige Pflanzenarrangements kommen in den symmetrischen Gefäßen mit ihren klaren Linien besonders gut zur Geltung - von einer ausgefallenen Bougainvillea im Würfel bis hin zu zarten Nelken in der Säule. Die Bepflanzungen der Gefäße können oft dank herausnehmbarer Pflanzeinsätze in der jeweiligen Gefäßfarbe schnell und einfach umgestaltet werden, die Einsätze passen in den Würfel und in die Säule. Erd-Bewässerungssysteme verfügen über viel Liter Wasserspeicher, die Gefäße sind oft witterungsbeständig gegen Frost und UV-Strahlung. djd

Mit freundlicher Unterstützung von lechuza.de

Foto: djd/LECHUZA